Bergsilvester

Das Fest zum Jahresende

Party in der Stadt, Feuerwerk auf der Nordkette: Zusammen ergibt das die ideale Mischung für einen gelungenen Jahreswechsel. Dieses Jahr feiern wir den Jahreswechsel mit einer fulminanten Weltneuheit: der INNS'zenierung. Entlang des Inns entsteht auf dem Wasser eine 250 Meter lange „Bühne“. Diese Projektionsfläche aus künstlichem Nebel ist die Leinwand für ein atemberaubendes Schauspiel. Die Show selbst vereint Licht-, Wasser und Soundeffekte auf grandiose Weise. Mit Wasserfontänen, die bis zu 70 Meter in die Höhe schießen. Der beste Platz zum Zusehen: entlang des Herzog-Otto-Ufers und im Waltherpark.

hier ein kleiner Vorgeschmack...
zurück